Donnerstag, 17. August 2017 · 19:20 Uhr

ONLINE-SCHEIDUNG

 
Bitte füllen Sie das Formular vollständig am Bildschirm aus.
Danach können Sie das Formular mit Hilfe des Buttons "Auftrag senden" an uns schicken oder mit Hilfe des Buttons "Drucken" ausdrucken und im Anschluß per Post oder Fax übermitteln.

Es kann uns nur einer von beiden Ehegatten den Scheidungsauftrag erteilen, auch wenn beide Ehegatten die Scheidung wollen. Derjenige, der den Scheidungsantrag stellt, wird von uns anwaltlich vertreten. In einem Scheidungsverfahren ist es nicht möglich, dass beide Ehepartner durch den selben Anwalt vertreten werden. Bei der einverständlichen Ehescheidung wird der Antragsteller anwaltlich vertreten, der andere Ehepartner ist dann anwaltlich nicht vertreten.


Reichen Sie bitte zusätzlich folgende Unterlagen ein:

  • Vollmacht im Original oder Fax oder E-Mail-Anhang (Das Vollmachtsformular finden Sie hier.)
  • Heiratsurkunde (Kopie oder Fax oder E-Mail-Anhang als pdf, jpg, gif oder pcx)
  • Geburtsurkunden der Kinder, falls Kinder vorhanden (Kopie oder Fax oder E-Mail-Anhang als pdf, jpg, gif oder pcx)
  • Ehevertrag oder Scheidungsfolgenvereinbarung falls vorhanden (Kopie oder Fax oder E-Mail-Anhang als pdf, jpg, gif oder pcx)
  • ggf. Prozeßkostenhilfeantrag im Original nebst Kopien der Belege (Das Antragsformular finden Sie hier.)


Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns an. Ihr Ansprechpartner ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Thomas Weichelt. Sie erreichen ihn unter Telefon 0395/57 06 241. Gern könen Sie über unser Kontaktformular auch eine E-Mail schreiben.
Wir helfen Ihnen gern.
 
 

 
 

Copyright 2010 - 2017 www.msw-anwalt.de | Impressum